Videos

Schauen Sie was los ist

Der Weg aus dem Lampendschungel

Seit dem Aus der Glühbirne gestaltet sich das Einkaufen von Lampen etwas schwieriger. Viele Fragen tauchen auf: Welche Lampen sind effizienter, günstiger, halten länger und geben ein angenehmes Licht ab? LED- oder Energiesparlampen? Watt, Lumen, Kelvin – was sagt was aus? 

Beim Lampeneinkauf orientiert man sich gerne an der von der Glühbirne her bekannten Leistungsangabe Watt. Die Wattangabe alleine ist jedoch nicht mehr aussagekräftig. Auch die Lumenzahl ist wichtig, sie zeigt an, wie hell eine Lampe ist. So hat eine 40 Watt Glühbirne ca. 400 Lumen, eine 60 Watt Glühbirne ca. 700 Lumen. 

Auf der Verpackung finden sich viele Informationen: Dimmbare Lampen haben ein Dimmschalt-Symbol auf der Verpackung. Wichtig ist auch die Energieeffizienzklasse. Am besten zu Lampen der Klasse A greifen. Die Kelvinzahl gibt an, ob das Licht kalt oder warm empfunden wird. 2600 bis 3300 Kelvin ist das typische Warmweiss. Auch die Lebensdauer in Stunden wird angegeben. Energiesparlampen halten im Schnitt rund 10.000 Stunden – LEDs ungefähr 20.000 Stunden. 

Wird eine Energiesparlampe mehrmals am Tag ein- und ausgeschaltet, sollten Sie auch einen Blick auf die maximale Zahl der Schaltzyklen werfen. Die Anzahl der Schaltzyklen muss mindestens gleich der Lebensdauer in Stunden sein, wobei gute Lampen in der Praxis deutlich höhere Werte schaffen. 

Bei Energiesparlampen sollten Sie auch auf den Quecksilbergehalt in Milligramm achten. Bei hochwertigen Lampen liegt der Wert meist unter 1,5 Milligramm. 

Überprüfen Sie vor dem Kauf auch, ob die Lampe in Ihre Leuchte passt.

LED-Lampen sind energieeffizienter, haben eine längere Lebensdauer als Energiesparlampen und erreichen sofort die volle Helligkeit. Energiesparlampen haben eine Start- und Aufwärmzeit und brauchen ein wenig Zeit bis sie 100 Prozent der Helligkeit erreichen. Jedoch kosten LED-Lampen in der Anschaffung mehr als Energiesparlampen. Energiesparlampen enthalten auch Quecksilber und müssen richtig entsorgt werden.

Hilfe bei der Lampenentscheidung bietet die Website www.topprodukte.at. Einfach den Menüpunkt Beleuchtung auswählen und einen Glühlampenersatz suchen. Auf der Website finden Sie auch detaillierte Informationen zum Thema Beleuchtung.


Tags: Österreichische Energieagentur, topprodukte, LED, LED-Lampen, Energiesparlampen, Watt, Lumen, Kelvin, Glühbirne, Quecksilber, Glühlampenersatz, Leistungsangabe, dimmen, Schaltzyklen