21.03.17 16:54 Alter der Meldung: 67 Tage

Aufsichtsrat wiederbestellt

Von: Hannelore Halwax

Das Kontrollgremium des burgenländischen Landesenergieversorgers bleibt unverändert.

Energie Burgenland-Aufsichtsrat wiederbestellt

Foto: Vorsitzender Mag. Hans Peter Rucker, Vorsitzender-Stellvertreter VDir. Mag. Stefan Szyszkowitz, MBA; Aufsichtsratsmitglieder: VDir. Mag. Robert Grüneis, Dir. Mag. Thomas Lehner, Präs. Ing. Peter Nemeth, Ing. Reinhard Poglitsch, MBA, Prok. Dipl.-Ing. Georg Reitter, Mag. Dr. Eveline Steinberger-Kern, Mag. Monika Stiglitz, vom Betriebsrat delegiert: ZBRV Hartwig Roth, ZBRV-Stv. Franz Polzer, BR Adalbert Feichtinger, BR Franz Karner, BR Bernd Weiss

In der heutigen Hauptversammlung der Energie Burgenland AG wurde der bisherige Aufsichtsrat für eine weitere Funktionsperiode wiederbestellt. In der anschließenden konstituierenden Aufsichtsratssitzung wurde Mag. Hans Peter Rucker erneut zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Rucker hat diese Funktion seit März 2013 inne, seine Amtsperiode wird nun um weitere 5 Jahre verlängert. Ebenfalls bestätigt wurde sein Stellvertreter VDir. Mag. Stefan Szyszkowitz, MBA, der seit Oktober 2015 in dieser Position ist. Der 14-köpfige Aufsichtsrat setzt sich aus neun Kapitalvertretern und fünf vom Betriebsrat delegierten Mitgliedern zusammen.