Videos

Schauen Sie was los ist

amphiro a1

Das ist Jan. Jan ist vor kurzem auf eine Statistik zum Energieverbrauch im Haushalt gestoßen. Die besagt, dass Duschen durch die Warmwasseraufbereitung viel mehr Energie verbraucht als Kochen, Waschen oder das Licht. Das will Jan ändern, ab jetzt möchte er aktiv Warmwasser und damit Energie sparen. In einer Zeitschrift findet er einen Bericht über amphiro a1, eine intelligente Verbrauchsanzeige für die Dusche. Das Gerät soll Leute dazu motivieren, durchschnittlich ein Viertel der Wärmeenergie beim Duschen einzusparen. Und auch Kinder finden es toll, weil es eine Eisbär-Animation hat. Jan kauft das Gerät online und baut es gleich in seine Dusche ein. amphiro a1 passt in alle herkömmlichen Duschen mit Handbrausen. Die Installation ist einfach, ganz ohne Werkzeug und Heimwerkererfahrung. Das Gerät ist sofort betriebsbereit. Jan probiert amphiro a1 sofort aus, und siehe da, es wirkt. Ab jetzt spart Jan Energie. Durch eine kleine Turbine in Inneren kommt amphiro a1 ganz ohne Batterie aus. Die Anzeige schaltet sich automatisch ein, sobald Wasser fließt. Dabei werden der aktuelle Wasserverbrauch, die Temperatur sowie eine Energieeffizienzklasse von A bis B angezeigt. Nach kurzer Zeit hat sich der Kauf des Geräts schon richtig gelohnt. Jan verbraucht weniger Warmwasser und spart damit Energie. Außerdem muss er morgens nicht mehr solange warten bis das Bad frei wird und die Kinder lieben den Eisbären. amphiro a1 ist ein Produkt der Amphiro AG, mit Sitz in Zürich. Amphiro wurde 2009 gegründet, mit dem Ziel, den Komfort und die Energieeffizienz bei der Nutzung von Armaturen zu revolutionieren.


Tags: amphiro a1, Warmwasser, Verbrauch, Warmwasserverbrauch, Energie, Kosten, Wärmeenergie, Wasser, Haushalt, Energieverbrauch, Eisbär