Videos

Schauen Sie was los ist

Das Haus im See

Dieses Haus in Rust erreichen Sie nicht mit dem Auto. Unser Filmteam wurde mit dem Boot zum Drehort gebracht und schon diese Fahrt versetzte alle in Urlaubsstimmung. Aber alles der Reihe nach: Architektin Sandra Häuplik-Meusburger wurde vor zwei Jahren mit der besonderen Aufgabe beauftragt, eine vorhandene Seehütte zu modernisieren. Eine große Herausforderung – da diese Hütten weder an das Kanal-, noch an das Wasser- und Stromnetz angeschlossen sind. Extreme Bedingungen, denen sich die Architektin gerne stellte – denn sie ist eine Weltraumarchitektin. Diese Erfahrungen konnte sie auch in dem Projekt einbringen. Strom wird über die Photovoltaikanlage auf dem Dach erzeugt. Die zwölf Panele liefern ausreichend Energie für die Zeit von Frühling bis Herbst, d.h. von April bis Oktober ist dieses Haus komplett energieautark, denn der Strom wird in Akkus gespeichert. Im Winter wird das Haus kaum benutzt. Für die Wasserversorgung gibt es zwei Systeme – den Frischwassertank und einen Regenwassertank. Das Regenwasser wird fürs Putzen, das WC und für die Bewässerungsanlage des vertikalen Gartens verwendet – das Frischwasser zum Kochen. Auf dem Steg stehen zwei kleine, separate Häuser: Im ersten Haus sind Küche, Wohnraum, WC und Dusche untergebracht, im zweiten ein Schlafzimmer mit Schrankraum und der Technikraum. Zwei Häuser, die unterschiedliche Aus- und Durchblicke erlauben. Dazwischen ist eine Art „Atrium“. Ein Sonnensegel schützt vor der Sonne und erlaubt ein Wohnen drinnen als auch draußen – auch bei Regen. Auffallend ist das angenehm, kühle Raumklima, obwohl die Innenräume minimal gedämmt sind. Als Baumaterial wurde vorwiegend Holz verwendet, unbehandelt, vorgegraut oder verkohlt. Die großen Tore schützen vor neugierigen Blicken. Die Ausstattung ist minimalistisch, funktional. Ein außergewöhnliches Sommerhaus, das sich von außen betrachtet optimal in die Umgebung einfügt.


Tags: Sommerhaus, Haus, Architekt, Rust, Boot, Urlaubsstimmung, Weltraum, Häuplik-Meusburger, autark, Photovoltaik, Wassertank, Raumklima, wohnen, leben, Seehütte, Neusiedler See