Videos

Schauen Sie was los ist

Elektrowerkzeuge - Premiumkundenaktion

 

Elektrowerkzeuge erleichtern dem Heimwerker das Arbeiten. Ein sorgfältiger und gewissenhafter Umgang mit den Geräten ist jedoch wichtig – dazu einige Tipps:

Arbeiten Sie immer voll konzentriert. 

Achten Sie aus Sicherheitsgründen darauf, dass Sie eine bequeme und enganliegende Kleidung tragen.

Wenn Sie zu geräuschintensiven Elektrowerkzeugen greifen, wie zum Beispiel der Kreissäge, ist ein Gehörschutz notwendig. 

Sägespäne sollten Sie niemals im laufenden Betrieb vom Sägetisch entfernen. Zuerst die Maschine ausschalten – erst dann das Gerät von den Spänen reinigen.

Achten Sie unbedingt auf das Stromkabel, um es nicht versehentlich zu durchtrennen. 

Um Augenverletzungen zu vermeiden, tragen Sie bei gefährlichen Arbeiten eine Schutzbrille.

Zuerst lesen, dann arbeiten – heißt die Devise bei neuen Geräten! Deshalb vor Arbeitsbeginn die Gebrauchsanweisung in Ruhe studieren.

Auch beim Umgang mit einer Bohrmaschine ist Vorsicht geboten. Der Bohrer muss immer fest eingespannt sein, halten Sie die Bohrmaschine immer mit beiden Händen fest. 

In einer gut ausgestatteten Werkstatt ist auch eine Erste Hilfe Koffer Pflicht. Dieser sollte immer griffbereit sein.

Beim Kauf von Elektrowerkzeugen gilt: Besser den einen oder anderen Euro mehr ausgeben, denn Billigwerkzeuge entsprechen oft nicht den Qualitäts- und Sicherheitsstandards. 

Die BEWAG unterstützt ihre Premiumkunden beim Kauf von Elektrowerkzeugen. Ab einem Einkaufpreis von 49 Euro verdoppelt sich im April und Mai der Wert ihrer Bonuspunkte auf 10 Cent. Weitere Informationen finden Sie unter der eingeblendeten Internetadresse oder unter dem kostenfreien Kundentelefon 0800 888 9000.

 


Tags: Elektrowerkzeuge, Heimwerker, Schutz, Strom, Premiumkunden, Aktion, Bonuspunkte