Videos

Schauen Sie was los ist

E-mobil auf zwei Rädern

Die Nachfrage nach Elektrofahrrädern steigt. Sie sind technisch ausgereift und mittlerweile gibt es sie in unterschiedlichsten Ausführungen. Aber auch der E-Scooter wird immer beliebter. Elektrisch angetrieben lässt sich der Weg vom Auto zur Arbeit oder vom Bus zur Arbeit mühelos zurücklegen. Der Scooter ist nur 11 kg schwer und kann schnell zusammengeklappt und verstaut werden. Elektroautos werden vom Staat gefördert. Für Elektrofahrräder und E-Scooter gibt es oftmals Rabatte direkt beim Händler. Mit einem E-Scooter können Sie eine Strecke von rund 25 km am Stück zurücklegen. Die Anschaffungskosten liegen zwischen 700 und 1.200 Euro. Für ein gutes Elektrofahrrad müssen Sie ein wenig mehr investieren.


Tags: Elektrofahrräder, E-Scooter, Kosten, Förderung, E-Bike