Sportbeleuchtung Unterfrauenhaid

Sportbeleuchtung Unterfrauenhaid

Auf dem Sportplatz Unterfrauenhaid wurde die Flutlichtanlage saniert. Die bestehenden Maste und Konsolen blieben unverändert.

Es wurden 12 neue Fluter montiert. Die elektrischen Betriebseinheiten der Fluter wurden in die Maste eingebaut. Die Steuerung der Anlage wurde nicht verändert.

Mit der sanierten Anlage wird eine mittlere Beleuchtungsstärke von 268 Lux erreicht. Damit ist die Sportanlage für Wettkampfspiele entsprechend den Empfehlungen des Burgenländischen Fußballverbandes geeignet.

Projektumfang:

  • 12 Fluter montiert
  • elektr. Betriebseinheiten der Fluter in Mast eingebaut
  • mittlere Beleuchtungsstärke 268 Lux

 

zurück zur Übersicht