Kostenoptimierung

Effektvolle Beleuchtung wirkt.

Kostenoptimierung

Tendenzen zeigen, dass öffentlicher Raum immer mehr auch in den Abendstunden genutzt wird. Damit sich Menschen auf den Straßen und Plätzen wohl und sicher fühlen und sie ihren Freizeitaktivitäten nach der Arbeit auf Sportplätzen, Trainingsanlagen und Freizeitgeländen gerne nachgehen, braucht es adäquate und wirksame Beleuchtungen. Dadurch wird die Attraktivität einer Gemeinde entscheidend verbessert. Ihr Image steigt, die Geschäfte  und Lokale des Ortes werden attraktiver. Natürlich sollten ökologisch verträgliche und energiesparende Beleuchtungskonzepte zum Tragen kommen.

Budgets entlasten

Die Gemeinden wünschen sich kostengünstige Beleuchtungskonzepte. Die Beleuchtung zu verbessern und gleichzeitig Kosten zu optimieren, ist kein Widerspruch. Prinzipiell geht dies auf drei Ebenen.

  • Wartung
  • Energieverbrauch
  • Errichtung

Bei der Wartung gibt es auf lange Sicht Einsparungsmöglichkeiten. 85 Prozent der Gesamtkosten einer Straßenbeleuchtungsanlage innerhalb von 25 Jahren entstehen nämlich durch Energie- und Wartungskosten. Während die Errichtungskosten relativ niedrig sind, explodieren auf lange Sicht die Betriebskosten.

Wer ältere Straßenbeleuchtungen mit stromsparenden und energieoptimierten Leuchtmitteln saniert, kann diese schlechte Entwicklung stoppen. Neue stromsparende Produkte führen zu Einsparungen bei den Betriebs-und Wartungskosten, die Investitionen amortisieren sich innerhalb weniger Jahre. Auf dem Gebiet der Finanzierung erarbeiten unsere Experten mit Ihnen einfache Finanzierungsformen, wir bieten Ihnen individuelle Finanzierungsmodelle.

Kundenservice

Wir sind für Sie da.

Kundenservice